Lea Sturm

  • M. Sc. Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
  • Master of Advanced Studies in Psychotherapy MAS
  • Eidg. anerkannte Psychotherapeutin

Ausbildung und Beruflicher Werdegang

  • Studium der Psychologie an der Universität Basel
  • Postgraduale Psychotherapieausbildung an der Universität Basel (Kognitive Verhaltenstherapie)
  • Psychotherapeutische Tätigkeit in der interdisziplinären Verhaltenstherapie-Ambulanz der UPK Basel seit 2007, selbstständige Psychotherapeutin im Zentrum für Psychologische Beratung Basel seit 2013
  • Weiterbildung in Schematherapie nach Jeffrey Young in Basel
  • Weiterbildung in ACT nach Steven Hayes in Basel
  • PEM-Curriculum nach Brent Atkinson für Paare in Bern
  • Studium der Sexualtherapie und Sexualmedizin an der Universität Basel

Tätigkeitsbereiche

  • Psychotherapie für Erwachsene und Jugendliche
  • Paartherapie und Beziehungsberatung (PEM)
  • Selbsterfahrung für Auszubildende in Psychotherapie
  • Vermittlung von Entspannungsverfahren und Achtsamkeitstechniken

Die therapeutische Arbeit folgt einem integrativen Behandlungskonzept mit Aspekten aus der kognitiven Verhaltenstherapie, Schematherapie, ACT und weiteren achtsamkeitszentrierten Ansätzen.

Therapeutische Anwendungsbereiche

  • Beziehungsprobleme und andere soziale Konfliktsituationen
  • Unsicherheit im Zusammenhang mit Leistung und sozialem Kontakt, Selbstzweifel
  • Schwierigkeiten im Umgang mit Entscheidungen
  • Spannungs-, Erregungs- und Erschöpfungszustände
  • Angststörungen
  • Zwangssymptomatik
  • Depressionen
  • Schlafstörungen
  • Essstörungen
  • Therapeutische Unterstützung bei Gewichtsreduktion
  • Paartherapie und -Beratung